Musiktherapeutische  Praxis

 

Musik-Psychotherapeutische Behandlung

Als Form der Psychotherapie, die sich auf ein kreatives Medium stützt, bietet die Musiktherapie bei persönlichen Problemen und in Zeiten der Krise die Möglichkeit, neue Lösungen zu finden und die eigene Lebendigkeit wieder zu entdecken.

In der Musik, die im Dialog mit dem Therapeuten entsteht, spiegelt sich die momentane Befindlichkeit; gleichzeitig eröffnet sich die Aussicht auf Ressourcen und Lösungsstrategien.

Die Arbeit erfolgt nach psychodynamischen Grundsätzen, d.h. die Probleme, die hinter dem Behandlungswunsch stehen, werden als Ausdruck eines seelischen Konfliktes angesehen, der in der therapeutischen Beziehung bearbeitet werden kann.

In der gemeinsamen Improvisation ergeben sich Erfahrungen, die im Gespräch reflektiert und verstanden werden können.

GEHE ZU...